Werkscontroller (m/w)

Trier / Rhineland-Palatinate / Germany

Werkscontroller (m/w)

WestRock ist ein international führender Hersteller von Verpackungen und Verpackungsmaterialien mit einem geschätzten Umsatz von 20 Milliarden Dollar pro Jahr. Wir spezialisieren uns dabei vor allem auf Produkte aus Karton oder Pappe sowie auf die Wiederverwendung von Altpapier. Wir beschäftigen weltweit über 45.000 Mitarbeiter, davon ca. 1.100 Kollegen und Kolleginnen in vier Betrieben in Deutschland.

Für unseren Produktionsstandort in Trier, an dem wir Karton-Verpackungen für die bekanntesten Marken in der Bier-, Molkerei- und Getränkeindustrie herstellen, suchen wir eine/einen Werkscontroller / -in (Plant Controller)

Ihre Mission:
Sie werden als der interne Berater der Geschäftsführung agieren und haben die Aufgabe, einerseits Einsparpotential, andererseits aber auch Weiterentwicklungspotential vom Standort – Trier zu optimieren. Ihre Hauptaufgabe wird es sein, dazu beizutragen, dass unser Werk wirtschaftlich und erfolgreich so weit 
wie möglich arbeitet.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sie übernehmen die Koordination des gesamten Produkt-Profitabilitäts-Berichtswesens, Analyse der allgemeinen Werksergebnisse, Erstellung von Abweichungsanalysen als auch die Erstellung von Trend- und Ursachenanalysen. Diese Aufgaben sollen in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und anderen WestRock Werken in Europa erfolgen.
  • Sie helfen proaktiv das lokale Berichtswesen und alle Analyseinstrumentarien (KPI) nachhaltig zu optimieren und weiter zu entwickeln.
  • Sie prüfen und konsolidieren die Profitabilitätsplanungen der einzelnen Bereiche und sind federführend bei der Erstellung des jeweiligen Budgets.
  • Sie arbeiten eng mit der Vertriebsorganisation an der Erstellung diverser Preisangebote als auch Ausschreibungsunterlagen.
  • Des Weiteren sind Sie für die Kostenkontrolle, Kostenanalyse als auch die Initiierung und Koordination von Kostenreduzierungsprojekten verantwortlich.
  • Sie helfen und arbeiten bei der Implementierung von neuen ERP Instrumenten mit.
  • Sie sind aktiv beim Redesign und der Einführung von neuen regionalen und globalen Prozessen (Finanz bzw. Continious Improvement).

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie mindestens 3 bis 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Controlling eines
    produzierenden Unternehmens
  • Nachweisliche Erfolge in bisherigen Positionen als Business-Partner und interner Berater für die lokale und regionale Geschäftsführung
  • Analytisches Denkvermögen und bereichsübergreifendes Prozessverständnis
  • Erfahrung im Führung und Entwicklung von Mitarbeitern
  • Hands-on-Mentalität und pragmatische Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Eine leitende Finanzposition, in der Sie Ihre Ideen umsetzen und den Standort nachträglich prägen können.
  • Eine Karrieremöglichkeit bei einem der erfolgreichsten Papier- und Karton-Verpackungskonzerne der Welt. 
  • Ein Team von erstklassigen und engagierten Kollegen 
  • Eine Arbeitsumgebung in der Integrität, respektvolles Umgang miteinander, Kompetenz und Handschlagqualität täglich gelebt werden.  

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

 

Apply now

Join our Talent Community

See the latest jobs, news and events by joining our talent community:

{{alert.msg}}

Or Sign in Socially